Start > Künstler > Luc Palmer
 
 
 
 
 
 
 
 

Luc Palmer




Luc Palmer: 2016_10, 2016, Acryl, Acrylstift, Lack und Öl auf Leinwand, 120 x 110 cm

7

Luc Palmer: 2015_51, Acryl und Acrylstift auf Leinwand, 120 x 110 cm




Luc Palmer: 2015_43 Acryl, Acrylstift und Lack auf Leinwand, 80 x 80 cm



Luc Palmer: 2015_43 Acryl, Acrylstift und Lack auf Leinwand, 80 x 80 cm (verkauft)




Luc Palmer:
2015_46, Acryl und Öl auf Leinwand, 80 x 80 cm



Luc Palmer: 2015_31, Acryl und Tuschestift auf beschichtetem Sperrholz, 33 x 36 cm




Luc Palmer: 2015_34, Acryl, Acrylstift, Tuschestift und Sprühlack auf Malpappen, 100 x 140 cm




Luc Palmer: 2015_26, Acryl auf beschichtetem Sperrholz, 46 x 43 cm




Luc Palmer: 2016_16, Acryl, Acrylstift und Öl auf Leinwand, 40 x 30 cm



Luc Palmer: 2015_17, Acryl und Acrylstift auf Papier, 60 x 42 cm



Luc Palmer: 2015_16, Acryl und Acrylstift auf Papier, 60 x 42 cm


Bei Luc Palmer (* 1995, Sohn von Jürgen Palmer) münden Erfahrungen
mit der Street Art und die Faszination für alte Landkarten in eine Mischform
aus abstrakter Malerei und zeichnerischen Elementen. Bewusst hässliche
Formen kleiden sich in Bonbonfarben, angenehmere Objekte erhalten einen
schmutzigen Touch. Makro- und Mikrostrukuren vereinen sich zum hierachielosen
Wimmelbild, zum Allover der Reize. Ob es sich um einen Blck ins Mikroskop, in
den Weltall oder den Kopf des Künstlers handelt, können wir selbst entscheiden.



 

 
 

Schacher – Raum für Kunst